Home Events Offene Veranstaltung LAUF GEGEN INTOLERANZ UND FÜR VIELFALT

LAUF GEGEN INTOLERANZ UND FÜR VIELFALT

Mit dieser Aktion wird an das gleichnamige erfolgreiche Herrenberger Projekt aus dem Jahr 2021 im Rahmen der landkreisweiten Internationalen Wochen gegen Rassismus angeknüpft.

Es werden Läufe von jeder Person, die auf der Webseite der Stadt Herrenberg registriert werden können, aufgenommen. Die Eintragung der gelaufenen Kilometer erfolgt sukzessive auf der “Pinnwand” der Webseite der Stadt

Der Link zur zentralen Webseite der Stadt Herrenberg und die anschließende Weiterleitung zur virtuellen “Pinnwand” ist:

https://www.herrenberg.de/demokratie-leben/Antirassismuswochen-2022

 

Es kann Jede/r teilnehmen. Die Teilnehmenden entscheiden selbst, wann sie laufen oder walken wollen oder tun sich in Gruppen zusammen. Nach den Läufen kann der Name, das Datum und die gelaufene Distanz auf der Webseite der Stadt Herrenberg veröffentlicht werden.

Mit den so gesammelten Distanzen sollen Etappenziele erreicht werden, die auf besondere Brennpunkte und Konfliktherde aufmerksam machen sollen: griechische Flüchtlingsinseln, Ukraine, China: Uigurengebiet, USA: New York (UN), Afghanistan: Unterdrückung der Frauen und weitere.

Ziel ist es gemeinsam 20.000 Kilometer zu erreichen und damit die erlaufenen Kilometer vom vergangenen Jahr zu toppen.

Für die Aktion werden auch in diesem Jahr wieder T-Shirts bedruckt und können für 4,- EURO das Stück erworben werden.

Der Kilometersammellauf beginnt am 17.03.2022 und endet am 03.10.2022 (Jahrestag von “Herrenberg bleibt bunt”).

 

Ansprechpersonen und weitere Informationen:

Isaac Gonzalez

gonzalezisaac@gmx.de

Dona Wijesekara

Damayanthidisa12@yahoo.com

Martin Hering

mhering@juha-herrenberg.de

 

 

 

Datum

Mrz 17 2022 - Okt 03 2022
Läuft aktuell…
Scroll to Top