Home Events WORKSHOP MIT DOKUMENTARFILM UND SOZIALPSYCHOLOGISCHER ANALYSE „DER RASSIST IN UNS“

WORKSHOP MIT DOKUMENTARFILM UND SOZIALPSYCHOLOGISCHER ANALYSE „DER RASSIST IN UNS“

ACHTUNG – TERMINÄNDERUNG!

Dieser ursprünglich für den 2. Dezember 2021 geplante Workshop wurde verschoben.

Neuer Termin: 18. März 2022, 17.00 bis 19.30 Uhr.

Ort: Landratsamt Böblingen Parkstraße 16 71034 Böblingen Kleiner Sitzungssaal (A 502) 

Um Voranmeldung wird gebeten.

Das Social Factual-Format (Dokumentarfilm) „Der Rassist in uns“ macht deutlich, wie Rassismus funktioniert und wie es sich anfühlt, diskriminiert, herabgewürdigt und verunsichert zu werden und wie schnell man sich von der Idee vereinnahmen lässt, man gehöre einer klügeren, besseren Gruppe an.
Basierend auf dem Workshopformat von Jane Elliott „Blue Eyes/Brown Eyes“ werden nach dem 1-stündigen Dokumentarfilm aus sozialpsychologischer Sicht die Ausgrenzungsmechanismen analysiert und Gegenstrategien erarbeitet.

Anmeldung Voraussetzung

Leitung:
Carolina Monfort Montero

Ansprechpartnerin:
Cristina Visiers Würth
c.visierswuerth@lrabb.de

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Mrz 18 2022

Uhrzeit

17:00 - 19:30

Veranstaltungsort

Landratsamt Böblingen, Parkstr. 16, 71034 Böblingen, Kleiner Sitzungssaal
Landratsamt Böblingen, Parkstr. 16, 71034 Böblingen, Kleiner Sitzungssaal
Scroll to Top