Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kabarett mit dem Komödianten Firas Alshater und Diskussion zum Thema Rassismus

2. April 2023 | 18:0021:00

Sonntag 02.04.2023

Einlass: 18.00Uhr
Veranstaltungsbeginn: 18.30Uhr
Ende der Veranstaltung: ca. 21.00Uhr

Öffentliche Präsenzveranstaltung ohne Anmeldung

Im Rahmen der landesweiten Internationalen Wochen gegen Rassismus,  deren Motto dieses Jahr „Misch dich ein“ lautet, möchten wir als Vertreter des Diakonieverbands im LK Böblingen  (Standort Haus der Diakonie Herrenberg) sowie des Integrationsmanagements Herrenberg, eine interaktive und humorvolle und gleichzeitig zum Nachdenken anregende Veranstaltung anbieten.

Der Schauspieler und Komödiant Firas Alshater ist selbst syrischer Herkunft und wohnt seit 2013 in Berlin. Seitdem bietet er Kabarettveranstaltungen sowie interaktive Lesungen an, in denen das Publikum miteinbezogen wird.

In seinen Veranstaltungen und auf seinem eigenen YouTube- Kanal, bezieht er sich unter anderem auf Themen wie Flucht und Rassismus, aber auch die Eigenheiten und Schrulligkeiten der jeweiligen Kulturen und nimmt diese mit Gelassenheit und Humor aufs Korn.

Eingebettet in sein Programm ist eine Diskussion mit lokalen Akteurinnen und Akteuren. Das Publikum hat außerdem die Möglichkeit sich mit dem Künstler über die Thematik auszutauschen.

Zielgruppe:
Interessierte Menschen mit und ohne Flucht- /Migrationshintergrund, Ehrenamtliche aus der Geflüchtetenarbeit

Der Eintritt ist kostenlos, Getränke können gekauft werden.

Ziel ist, dass Menschen mit und ohne Migrations- und/oder Fluchthintergrund in den Austausch über das Thema Rassismus kommen.

Veranstaltungsort:
Mauerwerk Herrenberg, Hindenburgstraße 22, 71083 Herrenberg

Ansprechpersonen
Carsten Beneke, beneke@diakonie-herrenberg.de
Yousry Hammed, y.hammed@lrabb.de
Anna Stengel, a.stengel@lrabb.de

Details

Datum:
2. April 2023
Zeit:
18:00 – 21:00
Kategorie:
Scroll to Top