Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Was soll das?“ – Erfahrungstausch und Diskussion über Rassismus-Erlebnisse

19. März | 9:3011:30

Familienzentrum Paul-Gerhard-Weg
Paul-Gerhard-Weg 6+8
71034 Böblingen

Geschlossene Veranstaltung für Teilnehmerinnen der MiA-Frauenkurse
(Migrantinnen einfach stark im Alltag)

Die Veranstaltung wird mit Frau Carolina Monfort Montero (Integrationsbeauftragte Landkreis Böblingen) und Frau Nina Born (Leiterin Geschäftsstelle „Landkreis Böblingen bleibt bunt e.V.“) gestaltet.

Im Vordergrund stehen die Teilnehmerinnen aus den MiA-Kursen mit ihren Erfahrungen von Diskriminierung, Missachtung Gewalt und vielem mehr.

Wir wollen ins Gespräch kommen, nicht nur über die negativen Erlebnisse, sondern auch über Erfolge und positive Handlungsmöglichkeiten, Hilfsangebote im Landkreis.

Der geschlossene Rahmen wurde gewählt, um allen Teilnehmenden zu ermöglichen, sich im vertrauten Umfeld, mit weitgehend bekannten Gesichtern, zu öffnen und aktiv zu beteiligen.

MBE
AWO

AWO Böblingen-Tübingen gGmbH

Verbindliche Ansprechperson:
Migrationsberatung
Gabriele Zwirner
Bahnhofstr. 7
71034 Böblingen
Tel: 07031 -4 383837
Mail: zwirner@awo-bb-tue.de

Details

Datum:
19. März
Zeit:
9:30 – 11:30
Kategorie:
Scroll to Top