Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zivilcourage – eingreifen & helfen, aber richtig!

28. März | 16:0018:30

Interaktiver & praxisnaher Workshop

Dienstag, 28. März 2022, 16:00 bis 18:30 Uhr

Veranstaltungsort
Landratsamt Böblingen – Raum „Kleiner Sitzungssaal““
Parkstraße 16
71034 Böblingen

Öffentliche Präsenzveranstaltung mit Anmeldung bis zum 28. Februar 2023 unter c.monfort-montero@lrabb.de

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, die Gruppengröße ist begrenzt auf 16 Personen!

 

Workshopinhalte:
“Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.”
Jean Baptiste Molière

Zivilcourage heißt, selbst aktiv zu werden.
Zivilcourage heißt nicht, sich selbst in Gefahr zu bringen!

Es geht um unsere Werte, unsere Haltung, unser Verantwortungsbewusstsein und um Mut. Zivilcourage bedeutet, aktiv einzuschreiten, wenn wir rassistische, sexistische oder diskriminierende Bemerkungen und Taten oder weitere Formen der Grenzüberschreitung und Respektlosigkeit wahrnehmen. Betroffene sollen nicht allein gelassen werden.

Oft wird Zivilcourage auch als „sozialer Mut“ beschrieben, wir wollen damit Konflikten und Übergriffen entschieden gegenübertreten.

Wir alle kennen Situationen, wie diese:
… in der S-Bahn wird eine junge Frau verbal belästigt,
… ein dunkelhäutiger Mann wird von einem älteren Mann beleidigt,
… eine ältere Dame wird vor dem Supermarkt angepöbelt.
Hier ist beherztes Eingreifen notwendig – aber wie gehe ich das an, ohne mich selbst in Gefahr zu bringen?

Was bedeutet denn „Diskriminierung“? Welche Rolle spielt „Macht“? Welche Werte und welche Haltung sind gefordert?
Gemeinsam werden wir diesen Fragen nachgehen und brenzlige Situationen üben!

 

Workshopleitung
Markus Leipersberger,
Dynamic Defence Training
Trainer für “Anti-Gewalt-Training” , Gewaltpräventions- und Deeskalationscoach,
Lehrer für Selbstschutz, Selbstverteidigung und Stockkampfkunst
https://www.dynamic-defence-training.de/

Elke Müller, compass international gmbh,
Anti-Bias-Trainerin, Trainerin für interkulturelle Kommunikation & Diversity
https://www.compass-international.de/

Ansprechperson und Anmeldung
Carolina Monfort Montero
Sachgebietsleitung Integration
Landratsamt Böblingen
c.monfort-montero@lrabb.de
7031 / 663 – 2208

Details

Datum:
28. März
Zeit:
16:00 – 18:30
Kategorie:
Scroll to Top