Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jeder Mensch hat einen Namen – Führung durch das KZ-Gedenkstätte Hailfingen

12. März | 16:00

Termin:
Dienstag,12.03.2024 um 16 Uhr

Ort:
Treffpunkt: KZ-Gedenkstätte Hailfingen Tailfingen im Alten Tailfinger Rathaus
(Hauptstr. 39, 71126 Gäufelden-Tailfingen)

Im November 1944 kamen 600 jüdische KZ-Häftlinge aus Stutthof bei Danzig in Tailfingen an, binnen drei Monaten kamen 189 von ihnen nachweislich ums Leben.

Ihr dreimonatiger Aufenthalt im KZ-Hailfingen / Tailfingen war geprägt von harter körperlicher Arbeit, Misshandlung durch die Wärter, unzureichende Versorgung und die unangenehme Anwesenheit von Ungeziefer in deren Kleidern.

Im Rahmen der Führung tauchen wir ein in die Wintermonate 1944/1945, in das Leben und auch in das Sterben der Häftlinge und lassen Mordechai Ciechanower, den letzten Überlebenden des ehemaligen KZ-Außenlagers, über aktuelle Aufnahmen im Rahmen einer Filmvorführung zu Wort kommen.

Referent:
Benjamin Merkt, Jugendguide und Vorsitzender des KZ-Gedenkstättenverein Hailfingen/Tailfingen

Gebühr:
Spende

Mitbringen:
Dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhwerk

In Kooperation mit der KZ-Gedenkstätte Hailfingen/Tailfingen.

Es wird eine Mitfahrgelegenheit angeboten um 15.45 Uhr am Ev. Gemeindehaus in der Erhardtstr.4; Herrenberg.

Anmeldung erforderlich
bei der Evang. Erwachsenenbildung Herrenberg
Tel. 07032 32783 oder
E-Mail eb.herrenberg@elkw.de

Details

Datum:
12. März
Zeit:
16:00
Kategorie:
Scroll to Top